Sonnenseite
Sonnenseite

10 Promi-Paare, die 2022 den Bund fürs Leben geschlossen haben

2022 war ein Jahr voller Höhepunkte in der Welt der Unterhaltung. Beyoncé überraschte alle mit der Veröffentlichung eines neuen Albums und der zweite Teil der Avatar-Saga feierte 13 Jahre nach dem ersten Teil endlich Premiere. Für einige Prominente gab es in diesem Jahr aber auch im Privatleben etwas zu feiern: Sie haben geheiratet! Wir blicken zurück auf einige der berühmten Paare, die im Jahr 2022 ihr Glück gefunden haben.

Britney Spears und Sam Asghari

B4859 / Avalon/Photoshot/East News, © samasghari / Instagram

Nachdem sie sich 2016 am Set eines Musikvideos von Britney zum ersten Mal begegnet waren und sich gut verstanden hatten, dauerte es fast fünf Monate, bis die beiden wieder zueinander fanden. Doch dann entwickelte sich ihre Beziehung immer weiter, bis Asghari Spears im September 2021 einen Heiratsantrag machte. Schließlich gaben sich die beiden im Juni 2022 in einer mit Stars besetzten Zeremonie das Jawort.

Taylor Lautner und Taylor Dome

Der Star der Twilight-Filme, Taylor Lautner, hat im November 2022 geheiratet, etwa ein Jahr nach seiner Verlobung. Die Glückliche ist Taylor Dome, eine gelernte Krankenschwester, die Lautner 2017 bei einem Spieleabend bei ihm zu Hause kennengelernt hat. Und wie es der Zufall so will, hat das Paar nach dem gleichen Vornamen nun auch den gleichen Nachnamen. Sie heißen jetzt beide Taylor Lautner.

Kirsten Dunst und Jesse Plemons

Hahn Lionel/ABACA/Abaca/East News, VALERIE MACON/AFP/East News

Die beiden Schauspieler lernten sich 2015 am Set ihrer Serie Fargo kennen, als sie ein Ehepaar spielten. Und 6 Jahre nachdem sie ihre Beziehung begonnen hatten, heirateten sie im Jahr 2022 in einer privaten Zeremonie.

Kourtney Kardashian und Travis Barker

gilbertflores@broadimage/Broad Image/East News, © kourtneykardash / Instagram

Die älteste Kardashian-Schwester, Kourtney Kardashian, und der Schlagzeuger von Blink-182, Travis Barker, haben im Jahr 2022 nicht nur eine, sondern gleich drei Hochzeiten gefeiert. Das erste Mal gaben sich die beiden im April in einer intimen Zeremonie in Las Vegas das Ja-Wort. Im Mai folgte eine zweite Hochzeit in Santa Barbara, Kalifornien. Schließlich umgab sich das Paar mit seinen Lieben für eine dritte Zeremonie, die im Ausland, in Portofino, Italien, stattfand.

Ewan McGregor und Mary Elizabeth Winstead

Invision/Invision/East News

Ähnlich wie bei Kirsten Dunst und Jesse Plemons lernten sich McGregor und Winstead ebenfalls am Set von Fargo kennen. Damals, im Jahr 2016, waren beide noch mit anderen Partnern verheiratet. Sie beendeten jeweils ihre früheren Beziehungen und kamen zusammen. Im Juni 2021 kam ihr erstes gemeinsames Kind zur Welt, und im April 2022 heiratete das Paar privat.

Rita Ora und Taika Waititi

PATRICK T. FALLON/AFP/East News, © Stuart Hardy/ABACAPRESS.COM/Shutterstock.com

Die Sängerin und der berühmte Regisseur machten ihre Beziehung 2021 öffentlich und traten im August desselben Jahres gemeinsam bei der Premiere von Suicide Squad auf. Etwa ein Jahr später heiratete das Paar heimlich.

Anya-Taylor Joy und Malcolm McRae

Anya-Taylor Joy, bekannt durch ihre Rolle in Das Damengambit, ist jetzt eine verheiratete Frau. Sie und Malcolm McRae, ein Musiker, wurden im Juli 2022 in einer privaten Zeremonie vor Gericht zu Mann und Frau.

Alexandra Daddario und Andrew Form

MICHAEL TRAN/AFP/East News, © alexandradaddario / Instagram

Die Schauspielerin Alexandra Daddario aus der Fernsehserie The White Lotus heiratete im Juni 2022 in New Orleans den Produzenten Andrew Form. Die beiden begegneten sich auf der Straße in New York City, und Form ergriff die Initiative und lud sie zum Abendessen ein. Die Verlobung fand dann im August 2021 statt.

Bonnie Wright und Andrew Lococo

Die Schauspielerin Bonnie Wright, die Ginny Weasley in den Harry Potter-Filmen darstellte, gab im März 2022 auf Instagram bekannt, dass sie geheiratet hat. Die Nachricht kam mit einem Video, das die beiden Eheringe zeigte, und einer Bildunterschrift, die lautete: “Gestern war der schönste Tag in meinem Leben”.

Ben Affleck und Jennifer Lopez

Invision/Invision/East News, OnTheJLo via Grosby Group/Grosby Group/East News

Nach einer stürmischen Romanze im Jahr 2002, als Affleck und Lopez sich verlobten, die zwei Jahre später endete, kam es 2021 zu einem Neuanfang des berühmten Duos. In einem Interview erklärte die Schauspielerin und Sängerin, dass ihre Trennung der größte Liebeskummer ihres Lebens war. Sie ließ die Welt auch wissen, dass jetzt, 20 Jahre später, ihre Liebesgeschichte ein glückliches Ende hat, nachdem die beiden im August 2022 den Bund der Ehe geschlossen haben. “Wahre Liebe gibt es, und manche Dinge halten für immer”, sagte sie.

Welches prominente Paar würdest du gerne als nächstes heiraten sehen?

Sonnenseite/Beziehungen/10 Promi-Paare, die 2022 den Bund fürs Leben geschlossen haben
Diesen Artikel teilen
Diese Artikel könnten dir gefallen