Sonnenseite
Sonnenseite

18 Bräute verwandelten gewöhnliche Brautkleider in fantastische Outfits

Das Wort “Hochzeit” wird immer mit eleganten, einzigartigen und unvergesslichen Hochzeitskleidern in Verbindung gebracht. Aber diejenigen, die bereits diesen großen Tag gefeiert haben, wissen, wie schwer es ist, dieses perfekte Kleid zu finden. Also kommen die geschickten Hände und viel Kreativität ins Spiel, um etwas Vorhandenes zu reparieren, umzuwandeln, die Ärmel zu ändern oder Perlen auf den Schleier zu sticken. Manche trauen sich sogar, ein eigenes Brautkleid zu nähen. Und das Ergebnis all dieser Bemühungen ist ein wahrhaftig traumhaftes Meisterwerk.

Wir bei Sonnenseite lieben gewagte Experimente und auch solche, bei denen Brautkleider selbst genäht oder verändert werden. Die Heldinnen unserer heutigen Sammlung können uns eine echte Meisterklasse zu diesem Thema geben. Im Bonus-Teil findest du den Beweis, dass du sogar aus ein paar alten Hosen mit viel Lust und Fantasie, ein Brautkleid nähen kannst.

“Vorher und Nachher. An diesem Kleid habe ich erhebliche Veränderungen vorgenommen und die Ärmel abgeschnitten”

“Im Jahr 1986 hat dieses Kleid 25 USD gekostet und es wurde zum Brautkleid meiner Träume”

“Ich nahm die Rüschen ab, setzte einen weiteren Rock über den bereits vorhandenen und fügte eine Art Gürtel hinzu”.

“Mein selbstgefertigtes Brautkleid. Die Spitze der Ärmel nutzte ich für das Dekolleté ”

“Dieses Kleid habe ich etwas aufgebessert und ihm ein paar Taschen hinzugefügt”

"Ich habe mein eigenes Brautkleid aus dem Hochzeitskleid meiner Mutter von 1985 selbst gemacht

“Vor 4 Jahren ist meine Mutter gestorben, aber ich war sehr entschlossen, dass ich am Tag meiner Hochzeit ihr Brautkleid anziehen würde. Eine Mode-Designerin half mir mit der Umgestaltung. Sie hat wirklich tolle Arbeit geleistet!”

“Das Brautkleid meiner Oma. Ich konnte es so bleichen, dass es zu glänzen begann!”

“Bald werde ich diese wunderbare Frau heiraten. Auf dem Foto zeigt sie unseren Müttern das Kleid, was sie und ihre Freundin aus dem Brautkleid ihrer Mutter genäht haben”

“Ich habe meinem Kleid ein kleines Detail hinzugefügt. Es war einfach nur magisch”

“Dieses Brautkleid habe ich aus einem Kleid, das ich online bestellt habe, selbst genäht. Dem Korsett habe ich Stahlstäbe hinzugefügt, den Rock mit Taschen versehen und den Rand mit Spitze bestickt”

“Meine wunderschöne Ehefrau hat ihr Kleid verändert. Ich bin mir fast sicher, dass sie mit einem weißen Stoff als Basis angefangen hat und alles andere dazu gefügt hat”

“Ich wusste, dass sie sehr talentiert ist, aber bei diesem Kleid blieb mir der Mund offen stehen.”

“Ich habe diesem trägerlosen Kleid ein paar Ärmel hinzugefügt”

“Ich habe im Hochzeitskleid meiner Mutter geheiratet. Ich habe die Ärmel angepasst sowie die Reißverschlüsse und Nähte verstärkt”

“Meine Großmutter trug dieses Kleid zu ihrer Hochzeit. Es gibt keine Worte, die ausdrücken können, wie ich mich fühle, dieses Kleid anzuziehen. Ich habe eine Modedesignerin gefragt, ob sie die Ärmel ändern kann. Sie hat ausgezeichnete Arbeit geleistet”

“Fünf Tage vor dem Ja-Wort vor dem Altar habe ich mein Brautkleid mit einem Futter hinterlegt”

“Ich bin dabei, das Brautkleid meiner Mutter zu verwandeln...”

“Ich habe mein Kleid ein wenig geändert”

“Das Kleid meiner Träume: es ist das Brautkleid meiner Mutter!”

Bonus: “Ich habe ein paar alte Jogging-Hosen in ein Brautkleid umgewandelt”

Hattest du schon einmal die Möglichkeit, Kleidung umzuwandeln — wie die Mädchen aus unserer Zusammenstellung? War das Ergebnis zufriedenstellend?

Bildnachweis der Vorschau travelsizedmacgyver / Reddit
Sonnenseite/Mädchenkram/18 Bräute verwandelten gewöhnliche Brautkleider in fantastische Outfits
Diesen Artikel teilen
Diese Artikel könnten dir gefallen