Sonnenseite
Sonnenseite

Was passieren könnte, wenn du deinen BH nicht nach jedem Tragen wäschst

Ob wir es zugeben wollen oder nicht: Büstenhalter werden nicht so oft gewaschen wie Unterhosen. Und es ist oft der berühmte “Riechtest”, durch den wir entscheiden, ob ein BH im Wäschekorb landet oder nochmal angezogen wird. Aber wie sich herausstellt, waschen viele Frauen ihre BHs nicht so oft, wie sie sollten. Und das könnte Probleme mit sich bringen.

Sonnenseite hat mehrere Argumente dafür gesammelt, warum wir unsere BHs besser behandeln sollten. Lest bis zum Ende, denn dort gibt es einen Bonus, in dem ihr erfahren könnt, wie man Unterwäsche richtig wäscht.

Deinen BH nicht genug zu waschen, könnte dazu führen, dass ekelhafte Dinge darin gedeihen.

Die schmutzige Wahrheit ist — Bakterien und Hefe lieben feuchte Orte, zum Beispiel den Bereich unter den Brüsten.

Die Kombination aus Schweiß und Hautfett fördert das Wachstum dieser Mikroben noch weiter, und irgendwann sammeln sie sich dann im Stoff des BHs.

Die Bakterien können Hautirritationen verursachen

Akne kann nicht nur im Gesicht auftreten und dreckige BHs können auch unter dem Brustbereich zu Ausbrüchen führen, besonders, wenn man sensible Haut hat.

Außerdem können die Brustwarzen wundgescheuert werden, wenn zwischen dem dreckigen Stoff und verschwitzter Haut Reibung entsteht.

Aber ein Experte erklärte, dass das Risiko, sich von ungewaschenen BHs eine Infektion einzufangen, sehr gering ist, wenn man sich regelmäßig und ordentlich wäscht.

Der unschöne Geruch des BHs könnte durch die Kleidung zu riechen sein

Genau wie Kleidung fangen auch BHs an, unangenehm zu riechen, wenn man sie zu lange nicht wäscht. Und dieser Geruch kann dann durch die äußere Kleidung gelangen.

Bei manchen Gerüchen, die man durch Waschen einfach nicht herausbekommt, empfehlen Experten Essig, um den Geruch zu neutralisieren.

Die Waschtemperatur ist ebenfalls wichtig. BHs aus Baumwolle und synthetischen Stoffen sollten warm gewaschen werden, bei Seide und Mischstoffen empfehlen sich eher kältere Temperaturen.

Schweiß und Deo könnten den Stoff des BHS ruinieren

Wenn du an den Seiten deines BHs gelbe Linien entdeckst, ist das vermutlich das Ergebnis von Schweiß, der mit Fetten, Dreck und Lotionen vermischt wurde. Die Chemie deines Körpers kann auch zu Verfärbungen führen, abhängig davon, ob dein Körper eher sauer oder basisch ist.

Es gibt mehrere Wege, diese Flecken zu entfernen. Dazu zählen Fleckenentferner oder du kannst sie sanft mit einer Zahnbürste wegzuschrubben.

Dunkle BHs können weiße Linien entwickeln, die durch Mineralsalze entstehen, welche in unserem Schweiß enthalten sind. Wenn du diese hellen Flecken siehst, solltest du deine Unterwäsche dringend waschen.

Grundsätzlich sollten Frauen ihre BHs waschen, wenn sie 2-3-mal getragen wurden

Zuerst müssen wir definieren, was es heißt, einen BH zu tragen. Einem Dermatologen zufolge zählen ein paar Stunden ohne Schwitzen nicht als einmal Tragen, aber mehrere Stunden mit starkem Schwitzen können als 2-3-mal Tragen gelten.

Ein andere Experte merkte an, dass es wichtige Faktoren sind, wie fettig die Haut ist und wie sehr man schwitzt.

Bonus: “BH-Pflege” ist wichtig, und hier sind ein paar Tipps

  • Trage deine BHs abwechselnd. Dein Lieblingsteil zu oft zu tragen, kann die Form zerstören. BHs müssen zwischendurch ruhen, damit die Körbchen und Halter sich lockern können.
  • Zieh die Halter fest, bevor du den BH wäschst, oder tu ihn einen Waschsack, damit er sich nicht mit anderer Kleidung verheddert.
  • Nutze den schonendsten Waschgang, um die Elastizität der Unterwäsche zu bewahren.
  • Achte auf die natürliche Form der Körbchen, während der BH trocknet.
  • Trockne deine Büstenhalter lieber nicht im Trockner. Die Hitze und Vibration können die Dehnbarkeit des Stoffs verringern.

Wie oft wascht ihr eure BHs? Welche anderen Gewohnheiten gibt es bezüglich Unterwäsche, von denen ihr denkt, dass man sie offener diskutieren sollte?

Sonnenseite/Mädchenkram/Was passieren könnte, wenn du deinen BH nicht nach jedem Tragen wäschst
Diesen Artikel teilen
Diese Artikel könnten dir gefallen