Sonnenseite
Sonnenseite

17 umweltfreundliche Ideen für das Leben, die sehr einfach sind und so gut wie nichts kosten

Während wir tagtäglich unserer Arbeit nachgehen, wählen wir auf diskrete Art und Weise unsere Zukunft. Immer mehr verantwortungsbewusste Menschen leisten ihren kleinen Beitrag zum Umweltschutz. Denn selbst die einfachste Maßnahme kann genug bewirken, wenn sie von vielen Menschen durchgeführt wird.

1. “Ich arbeite in einem Krankenhaus, in dem die Mitarbeiter jeden Tag mit Plastikbesteck essen. Meine persönliche Lösung besteht darin, das Besteck in einem alten Mäppchen mitzunehmen.”

2. “Meine Mutter weiß, dass ich versuche, die Natur zu schonen. Also hat sie mir zu meinem Geburtstag eine selbstgemachte Waschlotion, ein Peeling, ein Shampoo und eine Spülung geschenkt!”

“Es war ihr erster Versuch. Deshalb benutzte sie Formen in Form von kleinen Pfoten, um selbstgemachte Leckereien für die Hunde herzustellen.”

3. “Ich habe eine Schreibtischlampe aus einer alten Kamera, einem Stück Holz und einer kaputten Lampe gemacht.”

4. “Ich habe diesen Flickenteppich im marokkanischen Stil aus alter Kleidung gemacht.”

“Dies ist eine Webmethode, bei der alte Kleidung und Wolle verwendet werden, um wunderbare, dünne, farbenfrohe und gemütliche Teppiche herzustellen. Ich habe diesen Teppich am 1. Januar fertiggestellt und bereits mit einem weiteren begonnen!”

5. “Ich habe diese Hochzeitstischdecken aus einem alten Bettlaken gebastelt. Was haltet ihr davon?”

6. “Meine Lieblingstasse ist kaputtgegangen. Daraufhin habe ich beschlossen, sie in einen provisorischen Topf für Sukkulenten umzuwandeln.”

7. “Konfetti für meine Hochzeit. Die Blätter sind kostenlos und umweltfreundlich.”

8. “In Amsterdam gibt es einen Tag, an dem die Einwohner den Müll entsorgen, der nicht in die Mülltonnen geworfen werden kann. Heute Morgen habe ich diese Teekannen gefunden und ihnen einen neuen Zweck gegeben.”

9. “Kürzlich habe ich gelernt, wie man Produkte richtig lagert, ohne Plastik zu verwenden.”

“Ich habe alle Kräuter in Baumwolltaschen in den unteren Fächern aufbewahrt. Brokkoli und Karotten sollten wie Blumen gelagert werden: Man schneidet die Stiele ab und legt sie in Wasser. Möhren halten sich sehr gut in Wasser und können zwei Wochen lang aufbewahrt werden.”

10. “Aus gebrauchten Holzstäben wurde ein Brotkorb gebastelt.”

11. “Eine Rolle Handtücher, die nicht aus Papier sind, für unsere Küche.”

12. “Aus alten und zerbrochenen Jalousien wurden Schilder mit den Namen von Pflanzen.”

13. “Ich habe diese hübsche Verpackung aus dem Laden benutzt, um ein Geschenk einzupacken. Die Schleife besteht aus Jutegriffen.”

14. “Das nehme ich mit ins Kino: eine wiederverwendbare Wasserflasche, die man in die Tasche stecken kann, wenn man sie nicht braucht, und einen kleinen Behälter aus Stahl.”

15. “Ich habe diesen Schmuckhalter aus einem Hundekäfig gemacht.”

16. “Ich habe dieses alte Tischtuch gefunden und meine Mutter hat daraus ein tolles Kleid für ein Fotoshooting in letzter Minute gemacht.”

17. “Das mache ich mit gebrauchten Frachtgurten. Diese Körbe sind modisch, langlebig und funktionell. Meine Katzen lieben sie.”

Welche Methoden wendest du an, um Geld zu sparen und die Umwelt zu schonen?

Bildnachweis der Vorschau thecolorfulopal / Reddit
Sonnenseite/Heim/17 umweltfreundliche Ideen für das Leben, die sehr einfach sind und so gut wie nichts kosten
Diesen Artikel teilen
Diese Artikel könnten dir gefallen