Sonnenseite
Sonnenseite

11 Comics zu Situationen, in denen sich Reiche und Arme völlig anders verhalten

Wenn wir reiche Menschen sehen, fragen wir uns manchmal, warum sind sie reich und wir nicht? Was machen sie anders? Schließlich wurde nicht jeder reich geboren, aber sie haben es trotzdem geschafft, reich zu werden und wir nicht.

Wir auf der Sonnenseite haben uns das auch schon gefragt. Warum kann sich jemand einen zweiten Hubschrauber leisten, während andere nicht mal genug Geld für neue Schuhe haben? Nachdem wir einige Bücher, Artikel und Interviews mit reichen Prominenten studiert haben, konnten wir einige Unterschiede in ihrer Art zu leben feststellen. Schau dir an, was wir herausgefunden haben. Kannst du dem zu stimmen?

1. Wer ein Geschäft führt, kümmert sich um seine Kunden, aber auch um sein eigenes Business

2. Wer Geld hat, schämt sich nicht, ehrlich zu sagen, dass der Preis eines Artikels ungerechtfertigt hoch ist

3. Manche streben nach mehr und finden Lösungen, während andere sich damit trösten, dass es anderen auch so geht

4. Millionäre leihen sich kein Geld

5. Wer Geld hat, gibt es nicht einfach so, “weil es peinlich wäre, nichts zu geben”

6. Eine Person mit einer ich-bin-reich Mentalität stellt ihre eigenen Interessen über die der anderen

7. Geborene Unternehmer investieren in das, was Einnahmen bringt. Normale Menschen investieren in das, was Ausgaben verursacht

8. Geringverdiener schmeißen ein Fest zu Lasten ihres Geldbeutels, während Wohlhabende ihre Gäste zum Tee einladen

9. Wer weiß, wie man arbeitet und Geld verdient, versteht, wie wichtig Erholung ist

10. Millionäre haben nie Geld “übrig”

11. Wer ein Vermögen aufgebaut hat, hat auch immer seine Ausgaben kontrolliert

Stimmst du dem zu? Wie arbeitest du an deinem Reichtum oder bist du zufrieden, mit dem, was du hast?

Sonnenseite/Kunst/11 Comics zu Situationen, in denen sich Reiche und Arme völlig anders verhalten
Diesen Artikel teilen
Diese Artikel könnten dir gefallen