Sonnenseite
Sonnenseite

Wir haben 10 internationale Künstler gebeten, eine typisch attraktive Frau aus ihrem Land zu zeichnen, und das sind die Ergebnisse

Fotografen auf der ganzen Welt reisen für die Inspiration an verschiedene Orte und machen Fotos von Menschen, die dort leben. Solche Bilder sind wunderschön. Für eine ähnliche Inspiration haben wir Künstlerinnen und Künstler aus verschiedenen Ländern gebeten, eine Frau zu zeichnen, die die typische Attraktivität des Landes widerspiegelt. Die Ergebnisse sind bunt und leuchtend.

Hier auf Sonnenseite zeigen wir dir, die Fülle an Farben der Kulturen, die von den Künstlerinnen und Künstlern eingefangen wurden.

1. Mexiko

Früher galt helle Haut in Mexiko als schön. Aber Trends ändern sich und im modernen Mexiko wird die natürliche nationale Schönheit wieder mehr geschätzt. Und auch die traditionelle Kleidung kommt wieder in Mode.

2. Italien

Die typisch attraktive Italienerin hat hohe Wangenknochen, eine mittelgroße Nase, langes Haar und sinnliche Lippen. Aber die Italiener schätzen die natürliche Schönheit ohne Eingriffe. Im Allgemeinen kann man Italienerinnen als stark aber feminin beschreiben.

3. Venezuela

Venezuela ist der Geburtsort vieler schöner Frauen. Lokale Schönheitsköniginnen haben 23 Titel bei internationalen Schönheitswettbewerben gewonnen. Aber sie scheuen sich nicht, ihre Unvollkommenheiten mit Hilfe von Kosmetik und Schönheitschirurgie zu korrigieren. Sie streben nach ihrem Ideal: das Aussehen eines Miss Universe-Models.

4. Russland

Wenn man an eine typisch russische Schönheit denkt, kommt einem sofort die blauäugige Blondine in den Sinn. Das Land ist aber riesig und die Schönheitsstandards unterscheiden sich von Region zu Region. Aber eines bleibt unverändert: die hohe Statur, markante Wangenknochen und die perfekt gemachten Haare.

5. Spanien

Die typisch attraktive Spanierin entspricht dem europäischen Geschmack. Auch hier gilt eine Frau als attraktiv, wenn sie schlank ist, gut gekleidet und einen gesunden Teint hat. Spanische Frauen lieben lange Haare und Make-up, das ihre feurigen, dunklen Augen betont, und das macht sie in Europa einzigartig.

6. Kolumbien

In Kolumbien wird ein schlankes, aber kurviges Mädchen als attraktiv betrachtet. Die lokalen Schönheitsmerkmale sind runde Formen mit flachen Bäuchen.

7. Kasachstan

Kasachische Frauen achten auf sich und betonen ihre Schönheit. Langes Haar gilt als attraktiv, dabei darf es auch länger als der Durchschnitt sein. Man könnte meinen, dass blasse Haut auch zur lokalen Attraktivität gehört, aber das ist nicht der Fall, kasachische Frauen nehmen gerne Sonnenbäder.

8. Brasilien

Die brasilianischen Schönheitsstandards werden stark durch das Klima und die Bräuche beeinflusst. Wegen der heißen Sonne bevorzugen Frauen ein leichtes Make-up. Ihre Haut ist immer sauber und glatt, weil sie meistens offene Kleidung tragen. Anders sieht es aus, wenn sie sich verkleiden und das macht wohl niemand so gerne wie die Brasilianer.

9. Philippinen

Die philippinischen Frauen sagen selbst, dass sie ein symmetrisches Gesicht attraktiv finden, und einen gleichmäßigen Hautton ohne Augenringe und Unreinheiten. Die lokalen Schönheitsköniginnen sind ziemlich klein, und das finden sie auch gut. Das Idealgewicht liegt ihrer Ansicht nach bei höchstens 60 Kilogramm.

10. Argentinien

Eine attraktive argentinische Frauen ist selbstbewusst. Sie hat eher lange und gepflegte Haare als eine Kurzhaarfrisur und sie trägt eher auffällige weibliche Kleidung statt einfache und bequeme.

Hast du dir die Frauen aus diesen Ländern auch so vorgestellt? Natürlich liegt Attraktivität im Auge des Betrachters. Was findest du besonders attraktiv an einem Menschen?

Sonnenseite/Kunst/Wir haben 10 internationale Künstler gebeten, eine typisch attraktive Frau aus ihrem Land zu zeichnen, und das sind die Ergebnisse
Diesen Artikel teilen
Diese Artikel könnten dir gefallen