Sonnenseite
Sonnenseite

11 Menschen, die beschlossen haben, sich einer plastischen Operation zu unterziehen und ihre Probleme zu vergessen

Seit einigen Jahren sind plastische Operationen in Mode gekommen, da einige Prominente eine große Nachfrage nach diesen Behandlungen haben. Obwohl diese Operationen manchmal als oberflächlich, unnötig und banal bezeichnet werden, gibt es Menschen, die sie durchführen lassen, um die Teile ihres Körpers zu verändern, die ihnen auf die eine oder andere Weise Unbehagen oder eine Art von Komplexen bereiten.

1. “Nasenkorrektur und Kinnimplantat! 6 Wochen nach der Operation!”

2. “Vor und nach der Nasenkorrektur”.

3. “Doppelkinn-Liposuktion — 5 Tage nach der Operation”!

4. “Gleitende Genioplastik mit submentaler Plastik und Ohrläppchenverkleinerung. 24 Stunden nach der Operation”.

5. “Zweieinhalb Monate nach Septorhinoplastik und Lippenlift”.

6. “Eineinhalb Monate nach der Nasenkorrektur. Ich mag das Profil, aber ehrlich gesagt ist es immer noch sehr geschwollen und taub. Es wird langsam weniger und insgesamt bin ich sehr zufrieden”.

7. “Vorher und nachher: 10 Monate nach der Operation des Doppelkiefers / 1 Monat nach der Nasenkorrektur (derselbe Chirurg für beide Eingriffe)”.

8. “Drei Wochen nach der Septorhinoplastik-Operation! Meine Nase fühlt sich immer noch sehr geschwollen und groß an”.

9. “Es sind jetzt etwa 3 Monate seit der Operation vergangen und ich habe immer noch eine starke Schwellung an der Nasenspitze”.

10. “Vorher und nachher: Kinnverkleinerung, obere Blepharoplastik (Augenlider), Halslifting, Fettabsaugung unter dem Kinn mit Renuvion (Hautverjünger) und Wangenfettentfernung. 9 Wochen nach der Operation”.

11. “Sind diese subtilen Veränderungen (Rhinoplastik/Kinnimplantate) es wert?”

Welche Art von plastischer Chirurgie möchtest du durchführen lassen? Welche® Teil(e) würdest du gerne verändern oder verändern lassen?

Bildnachweis der Vorschau LaraCroft666 / Reddit
Sonnenseite/Photographie/11 Menschen, die beschlossen haben, sich einer plastischen Operation zu unterziehen und ihre Probleme zu vergessen
Diesen Artikel teilen
Diese Artikel könnten dir gefallen