Sonnenseite
Sonnenseite

14 Situationen, in denen Menschen die einmalige Möglichkeit hatten, die andere Seite ganz gewöhnlicher Dinge zu sehen

Gewöhnliche Dinge können ganz schnell außergewöhnlich werden. Alles, was man dafür braucht, ist etwas Geduld und ein wenig Glück. Wer aufmerksam genug ist, der sieht vielleicht schwangere Garnelen oder sogar lilafarbene Eichhörnchen. Hierbei sollte man seine Kamera griffbereit haben, um den Moment festzuhalten und sicherzugehen, dass man es sich nicht nur eingebildet hat.

Sonnenseite hat 15 Bilder gefunden, die beweisen, dass selbst die gewöhnlichsten Dinge eine interessante Seite haben.

1. “Mein Freund ist heute dieser Katze begegnet. So eine Kombination habe ich noch nie gesehen”

2. “Der Kopf dieses Mannes glänzt unglaublich”

3. “Das eingefärbte Salz, das in meiner Gegend gestreut wird, lässt die Eichhörnchen lila werden”

4. “Luffaschwämme sind anfangs Gemüse. Die ausgewachsene Pflanze wird dann geschält und der faserige Schwamm geerntet”

5. “Meine Weisheitszähne sind gestreift”

6. “Meine Kalium-Tablette hat das Wasser aus der sehr feuchten Umgebungsluft aufgenommen”

7. “Eine schwangere Garnele”

8. “US-Banknoten sind leicht farblich gekennzeichnet. Ich habe die Sättigung in diesem Bild erhöht”

9. “Meine Schwester hat einen kleinen Seestern in ihren Muscheln gefunden”

10. “Eine Serviette vom Militär”

11. “Heute ist ein farbloser Marienkäfer auf mir gelandet”

12. “Ich habe diese Tischdecke angehoben und zum Vorschein kam ein perfekter Staubabdruck”

13. “Dank der Körperwärme sieht es so aus, als würden kleine Geister in der Bushaltestelle schweben”

14. “Winzige Pilze, die auf einem Blatt auf dem Gehweg wachsen”

Was ist das Ungewöhnlichste, das du in letzter Zeit gesehen hast? Hast du ein gutes Auge für sonderbare Dinge?

Bildnachweis der Vorschau DoctorCrouchJrWho / Imgur
Sonnenseite/Kuriositäten/14 Situationen, in denen Menschen die einmalige Möglichkeit hatten, die andere Seite ganz gewöhnlicher Dinge zu sehen
Diesen Artikel teilen
Diese Artikel könnten dir gefallen