Sonnenseite
Sonnenseite

17 Alltagsgegenstände, die ein Geheimnis haben, von dem ihre Besitzer nie erwartet hätten, es zu entdecken

Unerwartete Dinge können wir überall finden. Zum Beispiel kann man einen bestimmten Gegenstand lange Zeit benutzen und plötzlich ein verstecktes Detail an ihm entdecken. Oder man kauft eine hübsche Figur, von der sich später herausstellt, dass sie auch nützlich sein kann, zum Beispiel als Bleistiftspitzer.

Wir von Sonnenseite glauben, dass es schön wäre, wenn das Leben uns öfter solche angenehmen Überraschungen bescheren würde. Und die Protagonisten dieses Artikels hatten genau in dieser Hinsicht Glück.

“Da ich eher praktisch veranlagt bin, fiel es mir schwer, diesen Kauf zu rechtfertigen”

“Stellt euch meine mädchenhafte Freude vor, als ich ihn umdrehte und einen Bleistiftanspitzer vorfand. Es war also doch kein unnötiger Kauf.”

“Meine schwarze Kopfstütze hat auf dem Infrarotbild eine ganz andere Farbe als mein schwarzer Stuhl”

“Die Fernbedienung unserer neuen Weihnachtsbeleuchtung hat Timer-Optionen für 6 Stunden, 8 Stunden und... 6.639 Stunden?”

“Dieser Umschlag, den mir jemand geschickt hat, hat eine Karte im Inneren”

“Der Tiger meiner Tochter hat bei normalem Licht deutliche helle und dunkle Streifen, ist aber bei Nachtsicht völlig weiß”

“Ich habe das Etikett meines Barbie-Lippenbalsams abgezogen und darunter das Etikett einer anderen Marke entdeckt”

“Dieser Weihnachtsbaumschmuck hat ein Loch, durch das eine Leuchte gesteckt werden kann, die das brennende Feuerzeug aus dieser Filmszene nachahmt”

Beim LEGO Adidas-Schuh tritt man auf ein LEGO-Teil, das auf der Einlegesohle aufgedruckt ist.

“Mein neues Spannbetttuch hat eine Tasche”

“Ich habe ein gebrauchtes Farnbuch aus dem Jahr 1961 aufgeschlagen und darin insgesamt 4 getrocknete Farne gefunden!”

“2 Dollar für einen lebenslangen Freund klingt für mich nach einem guten Deal”

“Ich habe dieses hübsche Ei im Müll gefunden und es sauber gemacht. Es ist ziemlich schön”

“Ich habe das Geheimversteck von jemandem in einem Buch von 1976 aus einer Highschool-Bibliothek in Utah gefunden”

“Wir haben Stühle bekommen, die während der Weltwirtschaftskrise gebaut wurden”

“Damals muss Holz schwer zu finden gewesen sein, denn unser Stuhl ist aus einem alten Ouija-Brett gemacht.”

“Ich habe endlich etwas Cooles und Ungewöhnliches gefunden. Eine Blechdose als Beleuchtung!”

“Dieser Panda und sein Junges saßen in der hintersten Ecke des Ladens auf dem obersten Regal”

“Und nach einer Panda-Keksdose hatte ich schon lange gesucht.”

“In der ’neuen’ Couch meiner Schwiegermutter ist ein Telefon eingebaut”

Hast du auch einen Gegenstand, in dem du ein Geheimnis entdeckt hast? Was war es? Verrate es uns in den Kommentaren unten.

Bildnachweis der Vorschau Gypsea / Reddit
Sonnenseite/Kuriositäten/17 Alltagsgegenstände, die ein Geheimnis haben, von dem ihre Besitzer nie erwartet hätten, es zu entdecken
Diesen Artikel teilen
Diese Artikel könnten dir gefallen