Sonnenseite
Sonnenseite

10 Berühmtheiten, deren Hygienegewohnheiten sehr fragwürdig sind

Mehr als die Hälfte der Weltbevölkerung putzt sich zweimal am Tag die Zähne, und 2 % der Menschen geben zu, dass sie sich nie die Zähne putzen. Man könnte meinen, dass Prominente, die scheinbar “alles haben”, auf ihre Körperpflege achten und keinen Tag ohne Duschen auskommen. Schließlich hat jeder von uns seine eigenen Gewohnheiten, und wenn sie für uns funktionieren, sollten wir sie nicht ändern, nur um uns den Vorstellungen der Gesellschaft anzupassen. Wir haben 10 talentierte Prominente gefunden, die uns ihre Macken bei der Körperpflege verraten haben.

Robert Pattinson

TOLGA AKMEN/AFP/East News

Der Twilight- und Batman-Darsteller sieht keinen Sinn darin, seine Haare zu waschen — und hat es sogar schon 6 Wochen lang nicht getan. “Es ist mir egal, ob sie sauber sind oder nicht”, sagte Pattinson. Er glaubt, dass sich seine Haare von selbst reinigen und dass sie nur eine Aufgabe haben — oben auf seinem Kopf zu bleiben.

Megan Fox

gilbertflores@broadimage/Broad Image/East News

Fox gab zu, dass sie kein besonders sauberer Mensch ist, weil sie ja auch nie sauber macht und ihre Kleidung auf dem Boden liegen lässt, wenn sie sich auszieht. Die Schauspielerin sagte auch, dass sie selten die Toilette spült, selbst wenn sich ihre Freunde darüber beschweren.

Zac Efron

Der High School Musical-Darsteller duscht tagelang nicht, obwohl er ein Fitness-Enthusiast ist. Er ist eher ein Fan von einer schnellen Erfrischung mit Babytüchern.

Brad Pitt

Collin Xavier/Image Press Agency ABACA/Abaca/East News, Collin Xavier/Image Press Agency ABACA/Abaca/East News

Brad Pitt ist auch im Team “Babytüchern” und erzählte einem Co-Star, dass er immer beschäftigt ist, keine Zeit zum Duschen hat und tagelang nicht duscht. Außerdem hat er auch Deo und Seife abgeschafft.

Matthew McConaughey

McConaughey trägt weder Deo noch Parfüm. “Die Frauen in meinem Leben, einschließlich meiner Mutter, haben alle gesagt: ’Hey, dein natürlicher Geruch riecht erstens wie ein Mann und zweitens wie du’”, erzählt der Schauspieler.

Uma Thurman

Einem Stylisten zufolge erschien Uma Thurman ein paar Mal mit Kleidung, die mit Essen bedeckt war, zur Arbeit. Sie fügte hinzu: “Ich habe ihr ein Stück Garnele vom Rücken gezogen, und ich könnte schwören, dass es mindestens zwei Wochen alt war”.

Cameron Diaz

Die Schauspielerin hat eine Phase in ihrem Leben erreicht, in der sie keine Energie mehr in ihr Aussehen steckt und ihre Selbstakzeptanz rockt. Sie wäscht sich nie das Gesicht. “Ich will nicht, dass es darum geht, wie ich aussehe”, sagt sie. “Ich tue buchstäblich nichts. Ich habe Milliarden von Produkten, die ich zweimal im Monat benutze, wenn ich Glück habe.”

Kristen Bell

Kristen Bell findet, dass Pinkeln Zeitverschwendung ist. Das geht so weit, dass sie oft benutzte Toilettenpapierstücke auf dem Toilettensitz liegen lässt. Die Schauspielerin hat ein Video gepostet, in dem sie von ihrem Mann dabei erwischt wird. Er sagt, dass dies 4 bis 5 Mal die Woche vorkommt.

Leonardo DiCaprio

Gilbert Flores/Broadimage/EAST NEWS

Aus Umweltschutzgründen duscht der Schauspieler nur selten — ein- bis zweimal pro Woche. Außerdem verzichtet er auch auf Deo — weil es kein Naturprodukt ist.

Jessica Simpson

face to face/FaceToFace/REPORTER / East News

Jessica Simpson hält sich nicht an den Rat der Zahnärzte, sich zweimal am Tag die Zähne zu putzen. Sie mag es nicht, wenn ihre Zähne zu glitschig sind — deshalb putzt sie ihre Zähne nur 3 Mal die Woche. Trotzdem erzählt die Schauspielerin und Sängerin, dass sie immer einen frischen Atem hat und ein Fan von Mundspülungen ist.

Wie viele Tage hast du schon nicht geduscht? Glaubst du an die Redewendung “Ist’s gelb, bleibt’s steh’n, ist’s braun, muss’s geh’n”?

Bildnachweis der Vorschau Gilbert Flores/Broadimage/EAST NEWS, gilbertflores@broadimage/Broad Image/East News
Sonnenseite/Menschen/10 Berühmtheiten, deren Hygienegewohnheiten sehr fragwürdig sind
Diesen Artikel teilen
Diese Artikel könnten dir gefallen