Sonnenseite
Sonnenseite

Ein hingebungsvoller Vater benutzt die Frauentoilette, um seine Töchter zu beschützen

Mohammed Nitoto, 33 Jahre alt, hat einige bewegende Entscheidungen getroffen, um seine Kinder so gut wie möglich großzuziehen. Der Vater, der in Los Angeles lebt, spielt in den Leben seiner Töchter, der 5-jährigen Zendaya und der 3-jährigen Zuri, auch die Rolle der Mutter. Und diese niedliche Reise des Vaterseins teilt er in den sozialen Medien.
Der junge Vater hat ein großes Netzwerk an Abonnenten aufgebaut, die von seiner inspirierenden Beziehung zu den jungen Mädchen fasziniert sind.

Sonnenseite kann von dem besonderen Platz, den diese Töchter im Herz ihres Vaters einnehmen, nicht genug bekommen. Und wir waren besonders davon gefangen, wie Mohammed seine Liebe und Hingebung zu seinen kleinen Mädchen ausdrückt.

Ein Papa, seine Mädchen und eine unzerbrechliche Bindung

Zu verfolgen, wie Mohammed seine Töchter mit Liebe überschüttet und sie wie Prinzessinnen behandelt, ist herzerwärmend. Aber es ist nicht immer so leicht, wie es aussieht, ein junger Vater von zwei Mädchen zu sein. Denn schließlich haben Männer natürlich noch nie erlebt, was es heißt, eine Frau zu sein. Darum kann es manchmal kompliziert und verwirrend sein, Vater eines Mädchens zu sein und ihm bei Veränderungen zuzusehen.

Aber Mohammed hat sich entschieden, diese Herausforderungen anzunehmen und sich kopfüber in die Erziehung seiner Töchter zu stürzen. Um genau zu sein, ist dieser liebevolle Vater bereit, sich mit jedem Detail der Kindheit seiner Töchter auseinanderzusetzen, um eine unzerbrechliche Bindung zu ihnen herzustellen. Und außerdem ist er entschlossen, uns auf diese Reise mitzunehmen. Er gibt uns Einblicke in sein tägliches Leben als Vater — von Morgenritualen über Ballettstunden bis hin zur Schlafenszeit.

Er teilt die Reise des Vaterseins mit der Welt

Auf seinem Profil in den sozialen Medien, welches “Die Chroniken von Papa” getitelt ist und dem inzwischen Tausende Menschen folgen, lernt er von anderen Eltern, wie man seine Kinder so gut wie möglich großzieht. Außerdem teilt er interessante Tipps und seine eigenen Erfahrungen, um anderen jungen Vätern oder werdenden Vätern zu helfen. Seine herzerwärmenden Familienfotos werden normalerweise von aufschlussreichen Meinungen über wichtige Themen wie Streits zwischen Eltern in Gegenwart der Kinder und Geschlechternormen begleitet, was oft zu interessanten Diskussionen führt.

Ein unterstützender, allgegenwärtiger Partner

Außerdem schreckt der hingebungsvolle Vater nicht davor zurück, selten diskutierte und weiblich angehauchte Themen anzusprechen. Zum Beispiel gab er sein Wissen über die Stillzeit preis, indem er die 5 besten Tipps zusammenstellte, die Väter beachten sollten, wenn ihre Partnerin stillt. Darunter befanden sich Tipps bezüglich nächtlichen Stillens, der Stilldauer und der besten Wege, seinen Partner in dieser Zeit zu unterstützen.

Er wählt die Frauentoilette

Dieser aktive Vater erzählte auch, dass er seine Töchter auf die Frauentoilette bringt, wenn sie unterwegs sind, was die Aufmerksamkeit von den Medien und seinen Abonnenten erregte. Er erklärte, dass diese Entscheidung auf der Tatsache basierte, dass die meisten öffentlichen Männertoiletten dreckig und nicht für Babys und Kinder geeignet seien.

Er erzählte weiter, dass er sich immer ankündigt, bevor er eintritt, um Frauen in der öffentlichen Toilette nicht zu stören oder zu erschrecken. Deshalb fragte er zuerst: “Entschuldigung, ich bin ein Vater und habe meine Töchter dabei. Haben Sie etwas dagegen, wenn ich sie reinbringe?” Er erklärte auch: “Ich will niemanden erschrecken. Ich weiß, dass manche Frauen traumatische Erfahrungen gemacht haben und vielleicht Angst haben. Ich bin so respektvoll wie möglich.”

Der 1,88 m große Vater erzählte auch von einem Mal, als er vor seinen Mädchen auf Toilette musste und sich dazu hinsetzen wollte. Er erklärte, dass seine Töchter damals 2 und 3 Jahre alt waren und er sie deshalb nicht außerhalb der Kabine lassen konnte, um auf ihn zu warten. Deshalb sagte er ihnen einfach, sie sollten an die Decke schauen, während er seine Hose herunterließ und sich auf die Toilette setzte.

Glaubt ihr, dass Väter ihre Kinder genauso großziehen können wie Mütter? Habt ihr eigene Erziehungstipps oder Ratschläge?

Sonnenseite/Menschen/Ein hingebungsvoller Vater benutzt die Frauentoilette, um seine Töchter zu beschützen
Diesen Artikel teilen
Diese Artikel könnten dir gefallen