Sonnenseite
Sonnenseite

Ein Mädchen mit Down-Syndrom übertrifft die Prognosen der Ärzte und wächst zu einem atemberaubend schönen Model heran

Etwa 1 von 700 Babys in den Vereinigten Staaten wird mit dem Down-Syndrom geboren. Das Down-Syndrom ist eine Erkrankung, bei der ein Mensch mit einem zusätzlichen Chromosom geboren wird. Dieses zusätzliche Chromosom kann zu Komplikationen bei der Entwicklung des Körpers und des Gehirns des Babys während der Schwangerschaft führen. Auch wenn Menschen mit Down-Syndrom mehr zu kämpfen haben als Menschen ohne Down-Syndrom, hindert sie ihr Zustand nicht daran, stark und erfolgreich zu sein.

Eine inspirierende Erfolgsgeschichte ist die von Kennedy Garcia. Wir bewundern ihre Hartnäckigkeit und das, was sie in ihrem Leben erreicht hat. Deshalb haben wir uns mit ihrer Mutter in Verbindung gesetzt und sie um ein Interview gebeten, damit wir ihre inspirierende Geschichte und eine Fotogalerie der schönen Kennedy mit dir teilen können.

Es war kein leichter Weg.

Der Anfang war hart für Kennedy, wie für viele andere Menschen mit Down-Syndrom. Sie verbrachte viel Zeit im Krankenhaus, aber mit der Hilfe von Ärzten, ihrer Familie und ihrem eigenen freien Willen und ihrer positiven Einstellung hat sie das alles überstanden.

“Kennedy hat definitiv eine Menge überwunden. Sie hat über 30 Operationen hinter sich, sie hatte Leukämie und wurde als Kleinkind an der Wirbelsäule operiert. Sie hat einen harten Weg hinter sich. Trotzdem hat sie immer eine positive Einstellung und ein Lächeln bewahrt, auch wenn sie sehr krank war oder Schmerzen hatte.”

Der Weg zum Erfolg

Das Modeln und Schauspielern liegt ihr im Blut. Und schon in jungen Jahren konnte sie ihre Talente ausleben. Trotz der damit verbundenen Kämpfe hatte sie Erfolg.

“Kennedy hat schon immer die Kamera geliebt und begann mit 6 Jahren in einer Boutique zu modeln. Kleine Geschäfte schickten ihr Kleidung und wir schickten ihr im Gegenzug Bilder zurück.”

“Wir erstellten ihre Instagram-Seite und American Girl entdeckte sie, als sie 10 Jahre alt war, und meldete sich über einen Agenten, und das war ihr erster großer Job in LA. Sie liebte jede Sekunde dieser Erfahrung und war süchtig danach! Seitdem ist sie Schauspielerin und macht das auch heute noch.”

“Aber schon vor dem Modeln war ihre erste Liebe der Tanz. Sie begann im Alter von 5 Jahren zu tanzen, nachdem sie sich von ihrer Wirbelsäulenoperation erholt hatte. Sie fing in einem kleinen Ballettkurs an und wechselte dann mit 6 Jahren in ein Wettbewerbsteam.”

“Sie ist derzeit die Einzige mit besonderen Bedürfnissen in ihrem Wettbewerbsteam und hat durch den Tanz ihre allerbesten Freunde gefunden. Es hat sie herausgefordert und angetrieben und ihr beigebracht, im Team zu arbeiten und Siege und Niederlagen hinzunehmen. Sie liebt ihre Tanzfamilie so sehr, und ich denke, sie wird immer ein wichtiger Teil ihres Lebens sein, auch nach ihrem Schulabschluss.”

Durchhaltevermögen und Unterstützung waren der Schlüssel.

Es waren 16 Jahre voller Höhen und Tiefen für Kennedy und ihre Familie, aber zum Glück waren die Höhen viel bedeutender als die Tiefen! Mit Liebe, Unterstützung und ihrem eigenen freien Willen hat Kennedy es geschafft, sich zu entwickeln.
Ihre Familie hat dabei eine wichtige Rolle gespielt, ebenso wie ihr Freund und ihre Freunde. Es ist wichtig, ein Gleichgewicht zwischen deinem Sozialleben und deiner Arbeit zu finden.

“Es gab definitiv Höhen und Tiefen auf unserem Weg, aber nach 16 Jahren überwiegt das Gute bei weitem das Schlechte. Als sie geboren wurde und bei ihr das Down-Syndrom diagnostiziert wurde, sagte man uns eine sehr düstere Zukunft voraus ... keine, die man sich für sein Kind wünschen würde, aber Kennedy hat die Ärzte immer wieder eines Besseren belehrt, denn sie hat ihre Geschichte selbst geschrieben und der Welt gezeigt, was sie drauf hat.”

Ihre Mutter stand immer an ihrer Seite und hat sie wachsen sehen. “Ihr ganzes Leben lang haben uns die ‘Experten’ gesagt: ‘Sie wird nie ...’, und jedes Mal hat sie ihnen gezeigt: ‘Oh doch, werde ich!’, einfach, weil sie so ist, wie sie ist. Ich habe das Glück, ihre Mutter zu sein und ihr Leben aus der ersten Reihe mitzuerleben und zu sehen, wie sie sich entwickelt.”

Ein paar weise Worte

Sie hat definitiv viel durchgemacht, aber mit ihrer Freundlichkeit und ihrem Einfühlungsvermögen konnte sie das Leben aller um sie herum verschönern. Sie hat ihr eigenes helles Licht und wir sind dankbar, dass sie einige ihrer Ratschläge mit uns geteilt hat.

“Kennedy ging in Schulen in unserer Gegend, um mit Mittel- und Oberstufenschülern über das Down-Syndrom zu sprechen und darüber, was es ist und wie man mit Menschen mit Behinderungen befreundet sein kann, und sie sagte ihnen immer: ’Wenn du jemanden mit einer Behinderung triffst und ein Gespräch beginnen willst, geh einfach hin und sag Hallo! Das könnte der Beginn einer wunderbaren Freundschaft sein! Und sie hat recht, es muss nicht schwer oder kompliziert sein.’”

“Menschen mit Down-Syndrom oder anderen Behinderungen sind genau wie der Rest von uns. Und ich glaube, das ist es, was Kennedy jeden Tag auf ihrem Instagram-Profil zeigen will: dass sie ein ziemlich typischer Teenager ist ... sie liebt es, einzukaufen, ihren Freundinnen zu schreiben, viel zu lange zu schlafen, mit ihrem Freund abzuhängen und Junk-Food zu essen, genau wie die meisten Mädchen in ihrem Alter, und wenn die Leute ihr eine Chance geben würden, würden sie herausfinden, dass sie eine ziemlich tolle Freundin ist, die eine Menge Spaß hat!”

“Menschen mit Behinderungen sind überall, in euren Schulen, in eurer Nachbarschaft, am Arbeitsplatz usw., und wir hoffen, dass ihr die Gelegenheit nutzt. Finde einen neuen Freund, wenn du die Gelegenheit hast!”

Wir glauben, dass Kennedys Geschichte wirklich inspirierend für uns alle ist. Was hältst du von der Stärke, die Kennedy in ihrem Leben gezeigt hat? Wenn du auch eine inspirierende Geschichte hast, teile sie mit uns in den Kommentaren!

Sonnenseite/Menschen/Ein Mädchen mit Down-Syndrom übertrifft die Prognosen der Ärzte und wächst zu einem atemberaubend schönen Model heran
Diesen Artikel teilen
Diese Artikel könnten dir gefallen