Sonnenseite
Sonnenseite

Eine Mutter und ihre Tochter werden durch ihr gemeinsames Hobby, Yoga, unzertrennlich

Yoga ist eine Disziplin, die dafür bekannt ist, Körper und Geist zu verbinden. Und in diesem speziellen Fall hat es einer Mutter und ihrer Tochter geholfen, sich auf eine tiefe Weise zu verbinden, die nur durch Bilder gezeigt werden kann. Ihre Liebe zum Yoga hat Laura und ihre Tochter nicht nur dazu gebracht, die schwierigsten Posen zu meistern, sondern auch ihre Mutter-Tochter-Bindung zu stärken.

Wir bei Sonnenseite möchten euch zeigen, warum die Beziehung zwischen dieser Mutter und ihrer Tochter so inspirierend ist. Die beiden werden viele Familien dazu bringen, sich eine Yogamatte zu schnappen und es auch mit ihren Kindern auszuprobieren.

Wie alles begann

Laura Kasperzak ist Yogalehrerin, Fitnesstrainerin, Tänzerin und Mutter. 2012 startete sie ihr Instagram-Konto als persönliches Tagebuch, in dem sie Fotos von ihrer Arbeit und vor allem von Yoga postete. Nach und nach erregte sie die Aufmerksamkeit von Tausenden von Menschen auf Instagram und von jemand ganz Besonderem: ihrer Tochter Jayden. Als sie anfing, ihre Mutter beim Training zu sehen, wurde sie schnell neugierig und wollte ein Teil ihrer täglichen Routine werden.

Sie fing an, die Posen ihrer Mutter zu imitieren, und die Ergebnisse überraschten sie

Aus Neugierde entdeckte Jayden im Alter von 4 Jahren, dass sie gerne nachmachte, was ihre Mutter tat. So bemerkte Laura die Fähigkeiten und das Talent ihrer Tochter und erkannte, dass Yoga mehr sein könnte als eine Einzelaktivität, sondern vielmehr etwas, das sie gemeinsam mit Jayden ausüben könnte. So beschloss sie, die Entwicklung ihrer einzigartigen Beziehung mit der Welt zu teilen, indem sie außergewöhnliche Bilder vom gemeinsamen Yoga postete.

Vorher und nachher

Sie überraschen ihre Follower gerne mit Vorher-Nachher-Fotos, um ihre unglaubliche Beweglichkeit zu zeigen. Aber diese bezaubernde Tradition bedeutet für sie mehr als nur ein Vergleichsfoto. Es geht darum, ihre Geschichte zu erzählen.

“Das Beste daran ist, dass ich auf diese Weise auch die Entwicklung meiner Kleinen miterleben kann. Diese Bilder wurden im Abstand von 2 Jahren aufgenommen! @minilaurasykora ist auf so viele Weisen gewachsen!”

Die wahre Bedeutung von Yoga

Vom klassischen Handstand bis zur fliegenden Verbeugung gibt es keine einzige Figur, die dieses Spitzenduo noch nicht ausprobiert hat. Yoga erfordert, wie jede andere Disziplin, Einsatz und Durchhaltevermögen. Für Laura und ihre Tochter ist es jedoch eine gemeinsame Leidenschaft. Man braucht sich nur ihre Gesichter auf Fotos anzuschauen, um zu erkennen, wie viel Spaß sie daran haben, während sie es so einfach aussehen lassen.

Die Mutter-Tochter-Bindung in Bildern

Wir glauben, dass man diese besondere Verbindung zwischen Mutter und Tochter nicht mit Worten beschreiben kann. Deshalb zeigen wir Ihnen einige Bilder der beiden. Denn ein Bild sagt mehr als tausend Worte.

In erster Linie geht es darum, Spaß zu haben...

Als sie mit dem Training begannen, geschah dies immer nur zu dem Zweck, mehr Zeit miteinander zu verbringen. Laura erklärt anderen Müttern, dass das Geheimnis, wie man seine Kinder zum Mitmachen bringt, ganz einfach ist: Fangt einfach an und erzählt ihnen nur, was ihr tut, wenn sie daran interessiert sind. Erwartet nichts und drängt sie nicht, habt einfach Spaß!

Es ist wichtig, Vertrauen in den Prozess zu haben

Auch die Tochter liebt es, ihrer Mutter etwas beizubringen

Hin und wieder genießt Jayden es, ihre Mutter herauszufordern und die Rollen von Lehrerin und Schülerin zu tauschen. Sie beweisen, dass man nie zu jung ist, um selbst einem erfahrenen Yogalehrer etwas beizubringen. Laura sagt, dass ihre Kleine immer wieder schwierige Figuren ausprobieren möchte, bei der es schwierig ist, die Balance zu halten. Aber die Ergebnisse sind immer einen Versuch wert und eine lustige Erfahrung.

Sie meistern selbst die schwierigsten Figuren

Dabei lassen sie es immer einfacher aussehen, als es ist

Sie inspirieren und ermutigen sich gegenseitig

Was als Hobby begann, ist heute eine leidenschaftliche Vollzeit-Beschäftigung

Bonus: #DanceMom

Vom Yoga bis zum Tanzen trainiert Jayden für verschiedene nationale Wettbewerbe und wird dabei natürlich immer von ihrer Mutter unterstützt. Unter dem Hashtag #DanceMom erzählt Laura ihren Followern von den Abenteuern des Mutterdaseins hinter den Kulissen.

Mit jedem Tag wird ihre Verbindung stärker

Hast auch du eine besondere Aktivität, die dich deiner Tochter oder deinem Sohn näher gebracht hat? Wenn ja, welche Aktivität war das? Würdest du auch gerne Yoga mit deinen Kindern ausprobieren?

Sonnenseite/Menschen/Eine Mutter und ihre Tochter werden durch ihr gemeinsames Hobby, Yoga, unzertrennlich
Diesen Artikel teilen
Diese Artikel könnten dir gefallen