Sonnenseite
Sonnenseite

Wie 13 Hollywood-Schauspieler in ihrer ersten Rolle, in ihrer Glanzzeit und in ihrem letzten Film aussahen

Viele der großen Hollywood-Schauspieler haben wir durch ihre Hauptrollen kennengelernt. Julia Roberts wurde mit Pretty Woman, Leonardo DiCaprio mit Titanic und Tom Hanks mit Forrest Gump weltweit bekannt. Doch abgesehen von den filmischen Triumphen haben alle Berühmtheiten ihre Debüts und anschließenden Jobs gehabt.

Brad Pitt

  • Seine erste Hauptrolle bekam Brad Pitt 1988 in Dark Side of the Sun. Er machte buchstäblich einen Freudensprung, als er erfuhr, dass er einen starken und ungewöhnlichen Mann spielen würde, dessen Haut kein Sonnenlicht verträgt.
  • Im Jahr 2004 spielte Pitt Achilles in dem historischen Drama Troja, das auf Homers Gedicht Die Ilias basiert. Der Film war ein großer Erfolg und spielte weltweit 497 Millionen Dollar ein.
  • Brad Pitt ist immer noch als Schauspieler tätig, und der jüngste Film mit seiner Beteiligung ist Ad Astra: To the Stars. Der Film wurde dank Pitts hervorragender Leistung von der Kritik gelobt.

Julia Roberts

  • Julia Roberts trat erstmals in dem Film Firehouse auf. du hast einen kleinen Cameo-Auftritt, ihr Name wird nicht einmal im Abspann erwähnt.
  • Julia Roberts wurde 1990 durch ihre Hauptrolle in dem Film Pretty Woman zum Hollywood-Star.
  • 2018 feierte die Serie Homecoming mit Roberts Premiere. Die Kritiker kommentierten, dass es ein erfolgreiches Debüt für Julia in Fernsehprojekten war.

Leonardo DiCaprio

  • DiCaprios Debüt war der Horror-/Komödienfilm Critters 3: They Eat Everything.
  • 1997, nach der Veröffentlichung des legendären Films Titanic, wurde DiCaprio zu einem weltweiten Superstar und befand sich auf dem Höhepunkt seines Ruhms.
  • Am 21. Mai 2019 fand im Rahmen der Filmfestspiele von Cannes die Premiere von Quentin Tarantinos Once Upon a Time in Hollywood statt, in dem DiCaprio eine der Hauptfiguren spielte. Nach der Vorführung in Cannes spendete das Publikum dem Film 6 Minuten lang stehend Beifall.

Nicole Kidman

  • Nicole Kidman gab ihr Filmdebüt 1983 in dem Remake des australischen Films Bush Christmas. Zu diesem Zeitpunkt war die Schauspielerin 16 Jahre alt.
  • Das erste Hollywood-Projekt, das Kidman zu Weltruhm verhalf, war 1989 der Film Terror on Board.
  • Im Jahr 2020 wurde The Undoing mit Kidman in der Hauptrolle zur beliebtesten Fernsehserie von HBO, die im Laufe der Staffel immer mehr Zuschauer fand.

Matthew McConaughey

  • Matthew McConaughey begann seine Karriere mit Werbespots und Musikvideos. Im Jahr 1992 erhielt er eine Rolle in der Fernsehserie Unsolved Mysteries.
  • Popularität erlangte McConaughey in den frühen 2000er Jahren, als er aktiv in romantischen Komödien mitspielte. Wie wird man ihn los in 10 Tagen ist eine von ihnen. Seine Rolle in The Gap Club, für die McConaughey einen Golden Globe und einen Oscar als bester Darsteller erhielt, war eine Erfrischung in seiner Karriere und machte ihn zu einem gefragten Schauspieler.
  • Ende 2019 wurde Guy Ritchies The Gentlemen: Lords of the Mob veröffentlicht. Der Film erhielt von den Kritikern positive Kritiken und war ein kommerzieller Erfolg, der bei einem Projektbudget von 22 Mio. USD weltweit 115 Mio. USD einbrachte.

Kate Winslet

  • Seit 1991 spielte Kate Winslet 3 Jahre lang Episodenrollen in Fernsehserien. Eine davon war die BBC-Science-Fiction-Serie The Dark Season.
  • 1997 wurde Winslet ein Hollywood-Star. du wirst für die weibliche Hauptrolle ausgewählt und spielt in dem Film Titanic mit, der mit 11 Oscars ausgezeichnet wurde.
  • Winslets bisher letzte Arbeit ist die Hauptrolle in der Krimiserie Meir of Easttown, die im April 2021 ihre Premiere feierte.

Matt Damon

  • Sein Filmdebüt gab Matt Damon im Alter von 18 Jahren mit einer Dialogzeile in der romantischen Komödie Mystic Pizza.
  • In den frühen 1990er Jahren schrieben Damon und Ben Affleck das Drehbuch für Will Hunting. Der Film machte Damon zum Star.
  • Matt Damons jüngstes Werk ist der Film Against the Impossible, in dem er Carroll Shelby spielt, den Schöpfer von Sondermodellen des Ford Mustang.

Penélope Cruz

  • 1992 war Cruz zum ersten Mal im Kino zu sehen. Der Film Jamón Jamón, an dem sie mitwirkte, wurde von der Kritik sehr positiv aufgenommen. Und nur ein Jahr später wurde Cruz für den spanischen Goya-Preis und den Preis der Schauspielerinnenvereinigung für die beste Schauspielerin nominiert.
  • Im Jahr 2001 spielte Penélope Cruz die Hauptrolle in dem Film Vanilla Sky, der weltweit 200 Millionen Dollar einspielte. Es war ein Erfolg.
  • Im Jahr 2019 veröffentlicht Netflix The Wasp Network. Trotz der Beteiligung von Penélope Cruz erhielt der Film eine durchschnittliche Bewertung.

Robert De Niro

  • Robert De Niro gab sein Debüt 1963 in Brian De Palmas Komödie The Wedding Party. Aufgrund von Unstimmigkeiten zwischen dem Regisseur und dem Investor wurde der Film jedoch erst 1969 veröffentlicht.
  • Für seine Rolle des jungen Vito Corleone in Der Pate II erhielt De Niro den Oscar als bester Nebendarsteller. Insgesamt erhielt der Film bei der 47. Oscarverleihung 11 Nominierungen, von denen 6 gewonnen wurden.
  • Im November 2020 wurde der Film The Last Great Swindle veröffentlicht, in dem De Niro einen betrügerischen Produzenten spielte.

Scarlett Johansson

  • Scarlett Johansson stand bereits im Alter von 9 Jahren zum ersten Mal auf der Kinoleinwand. Elijah Wood und Bruce Willis wurden ihre Co-Stars in der fantastischen Komödie A Boy Called North.
  • Woody Allens Film Die Provokation erwies sich als Erfolg für Johanssons Karriere, wurde von der Kritik gelobt und brachte der Schauspielerin ihre vierte Golden-Globe-Nominierung ein.
  • Ende 2019 wurde die bekannte Tragikomödie Jojo Rabbit mit Johansson in der Hauptrolle veröffentlicht. Der Film wurde mit dem Oscar, dem BAFTA und dem WGA-Preis für das beste adaptierte Drehbuch ausgezeichnet.

Tom Hanks

  • Der erste Film mit Tom Hanks war Know You’re Alone aus dem Jahr 1980.
  • Tom Hanks’ Triumph kam 1994 nach der Veröffentlichung des Films Forrest Gump. Der Film gewann 6 Oscars und Hanks wurde zum Nationalhelden.
  • Im Juli 2020 wurde der Film Greyhound mit Hanks in der Hauptrolle veröffentlicht. Die Kritiker bemerkten den lakonischen Charakter des Films und die konsequente Entwicklung der Handlung.

Sharon Stone

  • Sharon Stone hatte ihren ersten Auftritt auf der Leinwand in Woody Allens Memories. Sie spielt die episodenhafte Rolle eines Mädchens in einem Zug.
  • Stone erlangte weltweite Anerkennung für ihre Rolle als Catherine Tramell in dem Actionfilm Basic Instinct aus dem Jahr 1992 und erhielt ihre erste Nominierung für den Golden Globe Award als beste Schauspielerin in einem Drama.
  • Im Jahr 2020 wurde Stone Mitglied der Hauptbesetzung der Serie Ratched, in der sie die Mutter einer Patientin der Klinik spielte.

Anthony Hopkins

  • Hopkins’ erste größere Filmarbeit war Der Löwe im Winter. Der Schauspieler spielte die Titelrolle des jungen Richard Löwenherz.
  • Hopkins erhielt für seine Rolle als Bösewicht Hannibal Lecter in Das Schweigen der Lämmer großen Beifall von der Kritik. Der Film erhielt zahlreiche Auszeichnungen, darunter den Oscar für den besten Film, die beste Regie, den besten Schauspieler und die beste Schauspielerin. Hopkins spielte Lecter noch zweimal: in Hannibal (2001) und Red Dragon (2002).
  • Im Jahr 2020 spielte Anthony Hopkins in dem Film The Father einen Mann, der mit seinem eigenen Gedächtnis kämpft. Und im Alter von 83 Jahren gewann er den Oscar als bester Schauspieler.

Hast du das Debüt eines Hollywood-Stars gesehen? Wie würdest du seine Arbeit bewerten?

Sonnenseite/Menschen/Wie 13 Hollywood-Schauspieler in ihrer ersten Rolle, in ihrer Glanzzeit und in ihrem letzten Film aussahen
Diesen Artikel teilen
Diese Artikel könnten dir gefallen