Sonnenseite
Sonnenseite

Wie 14 Prominente aussehen würden, wenn sie sich nicht operiert hätten

Prominente sind ständig im Blitzlichtgewitter. Daher ist es zu verstehen, dass sie immer toll aussehen und sich von ihrer besten Seite zeigen wollen. Ziemlich viele von ihnen haben beschlossen, sich ihr jugendliches Aussehen zu bewahren und haben sich an plastische Chirurgen gewandt, damit sie ihnen damit helfen. Allerdings liefern plastische Chirurgen nicht immer die Ergebnisse, die ihre Kunden erwarten, so dass einige Prominente, wie Courteney Cox, diese Eingriffe später bereuen.

Egal ob Prominente die Ergebnisse ihrer Schönheitsoperationen liebten oder später beschlossen auf Botox & Co. zu verzichten, wir bei Sonnenseite fragen uns, wie sie denn aussehen würden ohne jegliche Eingriffe.

1. Dolly Parton

2. Carla Bruni

3. Goldie Hawn

4. Joan Rivers

5. Demi Moore

6. John Travolta

7. Megan Fox

8. Renée Zellweger

9. Janet Jackson

10. Jennifer Grey

11. Courteney Cox

12. Victoria Beckham

13. Lindsay Lohan

14. Mary-Kate Olsen

Welche dieser Prominenten denkst du, hätte besser ausgesehen, wenn sie auf natürliche Art und Weise gealtert wären?

Hast du ein paar coole Fotos oder Geschichten, die du auf Sonnenseite veröffentlichen möchtest? Dann sende sie uns gleich HIER und jetzt. Wir freuen uns drauf!

Sonnenseite/Menschen/Wie 14 Prominente aussehen würden, wenn sie sich nicht operiert hätten
Diesen Artikel teilen
Diese Artikel könnten dir gefallen