Sonnenseite
Sonnenseite

Wie 16 “It-Girls” der 80er und 90er Jahre, in die jeder verknallt war, heute aussehen

Ein “It-Girl” ist nichts Neues. Tatsächlich tauchte dieser Begriff erstmals im zwanzigsten Jahrhundert in London auf, um besonders beliebte Frauen in der Gesellschaft zu beschreiben. Aber erst in den 80er und 90er Jahren, als die modernen Fernsehgeräte in allen Haushalten Einzug hielten, erlangten diese “It-Girls” einen enormen Bekanntheitsgrad. Jeder, der damals aufwuchs, wollte entweder so sein wie sie oder mit ihnen ausgehen.

1. Liv Tyler

Liv Tyler, die berühmte Tochter des Rockstars Steven Tyler, wurde 1993 durch ihre Rolle an der Seite von Alicia Silverstone in dem Aerosmith-Musikvideo “Crazy” bekannt. Nach ihrer Rolle in der “Herr der Ringe”-Filmsaga und in ihrer jüngsten Arbeit an der YouTube-Serie “Reunited Apart” wurde sie zum Mainstream.

2. Elizabeth Hurley

Die englische Schauspielerin und das Model wurden zunächst als Freundin von Hugh Grant bekannt, doch schon bald konnte sie sich in der Branche einen eigenen Namen machen. Sie war das Gesicht der Estée-Lauder-Werbung und spielte die Freundin von Austin Power in dem Blockbuster von 1997. Wir können sie immer noch im Fernsehen und in den sozialen Medien sehen.

3. Denise Richards

Denise Richards, die vor allem durch ihre Rollen in “Starship Troopers” (1997), “Wild Things” (1998) und als Bond-Girl im Jahr 1999 bekannt wurde, war mit ihren großen blauen Augen und blonden Haaren sofort ein Hingucker. Später spielte sie bis 2020 die Hauptrolle in der Reality-Show “The Real Housewives of Beverly Hills”.

4. Michelle Pfeiffer

Die 1958 geborene Michelle Pfeiffer wurde mit ihrer Rolle in “Scarface” (1983) berühmt, aber ihre Rolle als Catwoman in “Batman Returns” (1992) festigte ihren Erfolg. Bald werden wir sie in der kommenden Showtime-Fernsehserie “The First Lady” wiedersehen können.

5. Heather Locklear

Heather Locklear war in aller Munde, als sie die Hauptrolle der Amanda Woodward in “Melrose Place” spielte. Aufgrund dieser Rolle wurde sie für vier aufeinanderfolgende Golden Globes nominiert und zweimal zu den 50 schönsten Menschen des People Magazine gewählt. Ihre letzten TV-Auftritte waren 2016 in der Fernsehserie “Too Close to Home” und 2017 in der Serie “Fresh Off the Boat”.

6. Christina Applegate

Christina Applegate ist eine amerikanische Schauspielerin, die durch ihre Rolle als Kelly Bundy in der Sitcom “Eine schrecklich nette Familie” bekannt wurde. Sie setzte die Schauspielerei fort und hat nun die Hauptrolle in der Netflix-Serie “Dead to Me”, die ihr 3 Emmy Award-Nominierungen und eine Golden Globe Award-Nominierung einbrachte.

7. Brooke Shields

Brooke Shields war zunächst ein Kindermodel und wurde durch ihre Rolle in “Blue Lagoon” (1980) bekannt. Vor kurzem hatte sie eine wiederkehrende Rolle in der Fernsehserie “Jane the Virgin” und hatte einen Auftritt in dem mexikanischen Film “My Boyfriend’s Meds”.

8. Kim Basinger

Als Schönheitssymbol der 1980er und 1990er Jahre wurde Kim Basinger durch ihre Rolle als Bond-Girl in dem Film von 1983 und als Vicki Vale in Tim Burtons “Batman” (1989) bekannt. Ihre letzten Auftritte hatte sie 2018 in den letzten beiden Filmen der “Fifty Shades”-Trilogie.

9. Cindy Crawford

In den 1980er und 1990er Jahren war Cindy Crawford als eines der ersten Supermodels weltberühmt. Ihr Leberfleck wurde zu einem Markenzeichen, da sie auf mehreren Zeitschriftencovern, in Musikvideos und Schönheitskampagnen zu sehen war. Obwohl sie im Jahr 2000 das Modeln aufgab, tritt sie noch immer für einige Marken auf dem Laufsteg auf.

10. Meg Ryan

Meg Ryan, “Amerikas Liebling”, wurde in den 1980er Jahren mit ihrer Rolle in “Top Gun” zum Kassenschlager. Außerdem spielte sie die Hauptrolle in der Komödie “Harry und Sally”, die der Schauspielerin ihre allererste Golden-Globe-Nominierung einbrachte. Jetzt versucht sie sich hinter den Kulissen als Regisseurin.

11. Alicia Silverstone

Im Alter von 16 Jahren wurde Alicia Silverstone nach ihrem Auftritt in dem Musikvideo “Cryin’” von Aerosmith bereits als “Teenie-Idol” bezeichnet. Aber erst mit ihrer Hauptrolle in “Clueless” (1995) wurde sie weltberühmt. Heute hat sie ein Kochbuch und spielt die Hauptrolle in der Netflix-Serie “The Baby-Sitters Club”.

12. Molly Ringwald

In den 80er Jahren wollte jeder Molly Ringwalds Freund sein. Nachdem sie in drei großen Filmen wie “Sixteen Candles” (1984), “The Breakfast Club” (1985) und “Pretty in Pink” (1986) mitgespielt hatte, etablierte sie sich als Teenie-Idol. Jetzt hat sie eine wiederkehrende Rolle in der CW-Fernsehserie “Riverdale”.

13. Pamela Anderson

Pamela Anderson ist vor allem als blondes Bombenmodel bekannt und wurde durch ihre Teilnahme an der Fernsehserie “Baywatch” von 1992 bis 1997 berühmt. Zuletzt nahm sie 2018 an der neunten Staffel von “Dancing with the Stars” in Frankreich teil und hatte einen Gastauftritt in zwei Episoden der Reality-Show “The Hills”: New Beginnings.

14. Cyndi Lauper

Die Grammy-Preisträgerin Cyndi Lauper war 1983 die erste Künstlerin, die mit ihrem Debütalbum vier Top-5-Hits in den Billboard Hot 100 erreichte. Sie trägt immer noch die bunten Haare und exzentrischen Klamotten, die sie berühmt gemacht haben, und wir können sie hin und wieder in verschiedenen Fernsehsendungen sehen.

15. Winona Ryder

Winona Ryder wurde durch Tim Burtons Film “Beetlejuice” weltberühmt und stand auch in “Edward mit den Scherenhänden” (1990) und “Bram Stoker’s Dracula” (1992) im Blickpunkt der Öffentlichkeit. Heute ist sie in der Netflix-Serie “Stranger Things” und in der HBO-Serie “The Plot Against America” zu sehen.

16. Demi Moore

Die 1962 geborene Demi Moore ist dank ihrer Rolle in “Ghost”, die ihr auch eine Nominierung für einen Golden Globe einbrachte, überall auf der Welt bekannt. Heute ist sie in den Fernsehserien “Brave New World” und “Dirty Diana” zu sehen.

Wer war dein größtes Idol, als du ein Teenager warst?

Please note: This article was updated in January 2022 to correct source material and factual inaccuracies.
Sonnenseite/Menschen/Wie 16 “It-Girls” der 80er und 90er Jahre, in die jeder verknallt war, heute aussehen
Diesen Artikel teilen
Diese Artikel könnten dir gefallen