Sonnenseite
Sonnenseite

Wie sich 22 Stars, die einst zum “Hottest Man Alive” gewählt wurden, seit ihrer Jugend verändert haben

Das People Magazine hat bereits mehr als 30 Personen den Titel “Hottest Man Alive” verliehen. Es ist sicher auch nicht das erste Mal, dass wir diese Männer auf unseren Bildschirmen sehen. Wir erinnern uns an jüngere Versionen von ihnen in alten TV-Serien oder Filmen. Es ist kein Geheimnis, dass sie in den letzten Jahrzehnten viel erreicht haben. Sehen wir uns also einmal an, wie sich die “Hottest Men Alive” seit ihrer Jugend verändert haben.

Denzel Washington war 1996 “Hottest Man Alive”

Richard Gere war 1999 “Hottest Man Alive”

Brad Pitt war 1995 und 2000 “Hottest Man Alive”

Ben Affleck war 2002 “Hottest Man Alive”

Jude Law war 2004 “Hottest Man Alive”

George Clooney war 1997 und 2006 “Hottest Man Alive”

Matt Damon war 2007 “Hottest Man Alive”

Hugh Jackman war 2008 “Hottest Man Alive”

Johnny Depp war 2003 und 2009 “Hottest Man Alive”

Ryan Reynolds war 2010 “Hottest Man Alive”

Bradley Cooper war 2011 “Hottest Man Alive”

Channing Tatum war 2012 “Hottest Man Alive”

Adam Levine war 2013 “Hottest Man Alive”

Chris Hemsworth war 2014 “Hottest Man Alive”

David Beckham war 2015 “Hottest Man Alive”

Dwayne Johnson war 2016 “Hottest Man Alive”

Blake Shelton war 2017 “Hottest Man Alive”

Idris Elba war 2018 “Hottest Man Alive”

John Legend war 2019 “Hottest Man Alive”

Michael B. Jordan war 2020 “Hottest Man Alive”

Paul Rudd war 2021 “Hottest Man Alive”

Chris Evans war 2022 “Hottest Man Alive”

Was denkst du, ist das Geheimnis, das manche Menschen mit dem Alter besser aussehen lässt? Wen würdest du dieser Liste noch hinzufügen?

Sonnenseite/Menschen/Wie sich 22 Stars, die einst zum “Hottest Man Alive” gewählt wurden, seit ihrer Jugend verändert haben
Diesen Artikel teilen
Diese Artikel könnten dir gefallen